Spargel “Hohenloher Art”

September 23rd, 2011 by dagmar

Den Spargel schälen und zu 4 Bündeln binden. Die Spargelschalen und die Stielenden vom Spargel in Wasser 10 Minuten kochen lassen. Alles in ein Sieb geben und den Spargelsud dabei auffangen.

Den Spargelsud wieder zurück in den Topf geben und zum Kochen bringen. 1 TL Butter, 1 Prise Zucker und etwas Salz hinzufügen und die Spargelbündel darin etwa 15 Minuten kochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und den Spargel noch ca. 15 Minuten nachgaren lassen.

Inzwischen die restliche Butter in einem anderen Topf zerlassen, das Mehl hinzufügen und unter Rühren goldgelb schwitzen lassen. Alles nach und nach mit 500 ml Spargelsud zu einer glatten Sauce verrühren. Diese Sauce etwa 5 Minuten gut durchkochen lassen.

Anschließend die Sauce mit Salz, Muskat, Zitronensaft und Weißwein abschmecken. Die Sahne mit dem Eigelb verrühren und die Sauce damit legieren. Zum abgetropften Spargel wird die Soße serviert. Super passen dazu noch ein paar Schinkenscheiben.

Zutaten:
1,2 kg Spargel
40 gr Butter
Zucker
Salz
40 gr Mehl
Muskat
Saft von 1/2 Zitrone
3 EL trockener Weißwein
2 EL Sahne
1 EIgelb
Schinkenscheiben

Quelle:
Schwäbische Küche - Honos Verlag GmbH
ISBN 3-8299-0613-7

Posted in Gemüse |

Comments are closed.